Schokolade & Valentinstag

Warum schenkt man Schokoladen am Valentinstag?

Wir alle verbinden Schokoladen mit dem Valentinstag, aber wie sind wir zu dieser Assoziation gekommen? Wie ist diese Tradition entstanden? Warum schenkt man Schokoladen am Valentinstag?


Das Feiern des St. Valentinstages geht auf die römische Ära zurück, aber die Assoziation mit Schokolade ist relativ neu. Zurück im 19. Jahrhundert kam Richard Cadbury (Mitglied einer Schokoladenfabrikanten-Familie) auf die Idee, Schokoladentafeln herzustellen, die für jedermann zugänglich waren (da Schokolade zu dieser Zeit sehr teuer und nur für die elitäre Klasse erhältlich war).

Und da in der viktorianischen Zeit Symbole wie Rosen und Amoretten sehr beliebt waren, nutzte er sie als Symbole für seine neue geniale Kreation: romantische Schokoladenschachteln in Herzform! Diese Boxen dienten zwei Zwecken: als Behälter für das neue, hoch ansprechende und leckere Produkt und als Aufbewahrungsbox für Liebesbriefe oder etwas anderes von deinem Liebsten. Eine tolle Romantik-Idee!

Es ist allgemein bekannt, dass Cadbury kein Romantiker war. Dieses neue Konzept war also eher eine brillante und sehr erfolgreiche Marketingidee, als eine romantische, auf die Liebe fokussierte. Und, es ist sehr interessant zu sehen, dass dieses Konzept des schönen Verpackungsdesigns bis heute lebendig geblieben ist.

Valentinstag Schokolade Geschenke

Aber warum wurde gerade Schokolade für dieses Fest ausgewählt?

Das Schenken von Schokoladen zum Valentinstag ist eine weltweite Tradition. Tatsächlich sind Schokoladen mit roten Rosen das zweitbeliebteste Geschenk an diesem Tag. Für diese Tradition werden jedes Jahr Millionen ausgegeben. Aber warum gerade Schokoladen?

Erstens: Schokolade schmeckt fantastisch. Was gibt es daran nicht zu mögen?!

Zweitens wurde die Schokolade als etwas ganz Besonderes angesehen. Cadbury hat es für jedermanns Geldbeutel erschwinglich gemacht, obwohl es früher nur für die Oberschicht gedacht war. Es gab den Frauen das Gefühl, etwas Besonderes zu sein!

Third, chocolate was and still is considered to be aphrodisiac, and since this celebration is about love, it makes sense that chocolates are linked to it. Die Idee war, den geliebten Menschen offen für Romantik zu machen.

Und nicht zuletzt macht der Verzehr von Schokolade glücklich und steigert die Energie. Das ist eine tolle Art, Liebe auszudrücken!

Jetzt, da du weisst, wie diese Tradition entstanden ist, ist es an der Zeit, ein paar handwerklich hergestellte, fair gehandelte und qualitativ hochwertige Schokoladen zu besorgen, damit sich deine Liebsten besonders fühlen.

Speziell für diesen Tag haben wir eine tolle Kollektion von Pretty in Pink Bars zusammengestellt!

Du bist dir noch nicht sicher, welche Schokolade die richtige für dich ist?

Mit unserer monatlichen Schokoladensbox-Abo wird dir die Welt der Craft-Schokolade der besten Bean-to-Bar Schokoladenhersteller näher gebracht.

Jeden Monat etwas Neues!

Craft Schokoladen Abo